Unsere Vision

Ein Traum…

An welchem Ort befindest Du Dich gerade? Nimm Dir einen Moment Zeit und schließe die Augen. Gehe in Deiner Vorstellung an diesem Ort an dem Du Dich befindest 500 Jahre zurück. Wie sah das Land aus, auf dem Du gerade stehst. Welche Pflanzen wachsen dort? Welche Tiere siehst Du? Singen dort Vögel? Gibt es Bienen? Leben dort Menschen? Worin leben sie? Wie fühlt sich das Land an? Wie riecht die Luft?

Komm zeitlich ein bisschen näher, 200 Jahre zurück. Was hat sich verändert? Welche Menschen leben nun auf diesem Land? Was tun die Menschen auf dem Land, auf dem Du gerade stehst. Was kannst Du sehen, fühlen, riechen?

Komm zeitlich noch ein bisschen näher, 100 Jahre. Überlege Dir, welche Menschengruppe nun auf diesem Land lebt. Wie sieht das Land aus? Wie ist der Boden? Welche Vegetation siehst Du?

Welche Tiere kannst Du sehen? Wie gehen die Menschen mit dem Land um? Wie gehen sie mit den Tieren um? Wie gehen die Menschen mit anderen Menschen um?

Komm nun ins Hier und Jetzt. Was hat sich verändert? Wie sieht das Land heute aus? Wie sieht der Boden aus? Gibt es Tiere an diesem Platz? Welche Pflanzen wachsen dort?

Träume Deinen Traum weiter: Du kannst das Land nun selbst gestalten, auf dem Du stehst. Wie möchtest Du es gestalten, damit Du gern dort bist. Wie soll die Luft riechen? Gibt es Pflanzen oder Tiere auf Deinem Land? Wie möchtest Du den Kontakt zu anderen Menschen gestalten, damit Du Dich dort wohlfühlst? Was möchtest Du dort entstehen lassen, damit auch Deine Kinder sich dort wohlfühlen? Was sollen sie dort sehen, fühlen, lernen, an jedem einzelnen Tag?

 

Unser Traumtänzer Traum…

Wir träumen von Frieden, Freiheit und Liebe zwischen den Menschen in Einklang und Wertschätzung mit den Tieren und der Natur.

Der Einzelne fühlt sich in der Gemeinschaft geborgen und angenommen.

Wir sorgen liebevoll und fürsorglich für unsere Tiere. Sie sind ein wertvoller Teil unserer Gemeinschaft. Wir sind dankbar für Ihre Begleitung.

Wir träumen von Naturwiesen und Landschaften, in denen die Humusschicht in Ruhe verbleiben kann, um Wachstum und Leben in Muttererde zu ermöglichen. Auf jeder Blumenwiese wohnen und fliegen Bienen und Schmetterlinge. Die wilden Tiere dürfen in Frieden und Freiheit leben.

Wir träumen von einem pflanzlichen Nahrungskreislauf, bei stetigem Humusaufbau und der optimalen Nutzung natürlicher Ressourcen durch Permakultur.

 

Bist Du ein Traumtänzer?

Wir sind schon viele, die etwas verändern möchten auf der Welt. Schritt für Schritt, im Hier und Jetzt.

Teile Deine Vision mit uns.

Eure Traumtänzer

Kontakt aufnehmen

8 + 6 =

Kontakt

Traumtänzer Stiftung

Günterstalstr. 59

79100 Freiburg

 

info(at)traumtaenzer-stiftung.de

Tel. (+49) 761 769993 0

Impressum

Datenschutzerklärung

© Traumtänzer 2019

Alle Rechte vorbehalten.